Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. Juni 2014 4 12 /06 /Juni /2014 12:47

http://img.webme.com/pic/r/roxana-dellamorte/hundekorb2.jpg

 

Desi durfte testen und Frauchen möchte berichten .
Vom  Tierfreunde Store wurde uns das DoggyBed Visko Compact Style, ein orthopädischer Hundekorb, zum Testen zur Verfügung gestellt.

 

Wir erhielten ihn in der kleinsten Version (100x80x16), die im Vergleich zu Desi doch schon wirklich groß ist, zuzüglich eines grauen Kuschelkissens, was optimal hineinpasst.

 

http://img.webme.com/pic/r/roxana-dellamorte/hundekorb1.jpg

 

Nun zum Test:

 

Material, Verarbeitung und Design

Schlicht, elegant und stylisch - Der Korb passt perfekt in mein Schlafzimmer! Bezogen mit schwarzem Kunstleder ist er hygienisch und problemlos zu reinigen. Die Nähte sind doppelt vernäht und das Material ist unempfindlich gegen Kratzer.

Trotz der enormen Größe ist das DoggyBed Visko Compact Style wirklich sehr leicht.

Erwähnenswert ist ebenfalls, dass es komplett geräuscharm ist. Kein Knartschen bei Bewegungen!

Das Kuschelkissen Soft mit den Maßen 84x64cm ist eher eine Einlegedecke und soll die Funktion der Viskoliegefläche nicht beeinträchtigen. Sie besteht aus weichen Mikrofaserstoffen und ergänzt den Hundekorb optimal. Es ist wie das kleine, dicke Kissen, welches Desi leider keinerlei Beachtung schenkt und daher bei uns nur Dekozwecken dient, wasserabweisend und bei 30°C im Schonwaschgang waschbar.

 

Was hält es aus?

Die Robustheit wollte Desi als erstes gründlich untersuchen (dazu gehört drin herumkratzen, anknabbern und Co.). Normalerweise darf sie das nicht, aber ich ließ sie mal machen. Ich wollte sehen, was das Material abkann.
Ich war wirklich überrascht, als ich sah, dass nichts, also so überhaupt nichts Schaden genommen hat. Es sieht aus wie frisch ausgepackt.

 

Wie schläft Hund?
Die Visko-Komfort-Liegefläche soll Druckpunkte auf ein Minimum reduzieren und so zu einer besseren Blutzirkulation und damit zu einem erholsameren Schlaf führen. Zudem passt sich das Material genau der Kontur des Hundeköpers an.

Nun ja, da Hunde bekanntlicherweise nicht mit uns über eine gemeinsame Sprache kommunizieren, muss ich ihr Verhalten deuten.
In ihrem alten Körbchen hatte sie einen sehr unruhigen Schlaf, wanderte nachts immer mal umher und schlief an anderen Plätzen weiter.
Dies ist jetzt nicht mehr der Fall. Alle Viere von sich gestreckt und auf der Seite liegend, beobachte ich sie in Ihrem neuen Bettchen. Sie macht einen äußerst entspannten Eindruck.

Was sie auch noch freut, ist natürlich der Platz, denn jetzt passen alle ihre ,,Kinder" (Spielzeuge) problemlos mit ins Körbchen.

Ich gestehe, auch ich habe mich reingelegt und fand es ausgeprochen bequem, abgesehen davon, dass es mir etwas zu klein ist .

 

Unser Fazit

Ab 118€ bekommt man das DoggyBed Visko Compact Style , ab ca. 28€ das Kuschelkissen Soft und für ca. 9€ zwei kleine, dicke Kissen - das ist zwar nicht gerade wenig, aber den Preis wirklich wert! Sie sind in unterschiedlichen Größen und Farben im Tierfreunde Store erhältlich.
Desi und ich sind wirklich begeistert und können es ruhigen Gewissens weiterempfehlen.
Meine kleine Pudeldame scheint sich sehr wohl zu fühlen und das wäre es mir immer wert!
Es sieht nicht nur hochwertig aus sondern ist auch noch sehr gut verarbeitet und hält sogar kleinen Rabauken stand!

 

http://img.webme.com/pic/r/roxana-dellamorte/hundekorb3.jpg

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Roxana Dellamorte - in Testberichte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über diesen Blog

profilbild

  

My life as Roxana Dellamorte


undefiniert und ehrlich || über Fotoshootings, Mode & Beauty, Lifestyle & Essen, Filme & Games, Reisen,Testberichte, die kleinen Dinge des Alltags und vieles mehr...

 

 

 

 

Diesen Blog empfehlen

Zurück zur Startseite

Kontakt

 


 

 

 

Follow on Bloglovin

 

 

Instagram

Suchen

follow me on instagram

Instagram