Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. März 2015 1 30 /03 /März /2015 15:46
essence: love & sound LE || Review & Swatches

Guten Tag, meine Lieben!

 

In der nächsten Zeit erwarten Euch einige essence-Berichte.

 

Der Sommer rückt näher (auch wenn das Wetter noch nicht ganz so mitspielt) und die Festivalsaison ist in Sicht. Passend dazu gibt's essence's neue TE love & sound, die ich Euch heute kurz vorstellen möchte.

essence: love & sound LE || Review & Swatchesessence: love & sound LE || Review & Swatches

Starten möchte ich mit dem

 

bronzing paper (in 01 sunkissed & happy)

 

Es mattiert und hinterlässt einen sonnengeküssten Teint.

Die Anwendung ist super einfach und das Finish sieht sehr natürlich aus.
Auf dem Portrait-Foto konnte ich es leider nicht einfangen, weshalb ich Euch nur einen Swatch zeigen kann.

 

essence: love & sound LE || Review & Swatches
essence: love & sound LE || Review & Swatches

eyeshadow (in 01 glastonberry)

 

Dieser gebackene, braune Lidschatten zeigt die gewohnte essence-Qualität: super pigmentiert, krümelfrei und leicht anwendbar.
Der Farbton ist ein schöner, warmer Braunton mit leichtem Rotstich und schimmerndem Finish.

essence: love & sound LE || Review & Swatches
essence: love & sound LE || Review & Swatches

lipstick (in 01 crowd gone wild)

 

Eine kräftige apricot-orangene Farbe und ein semimattes Finish zeichnet diesen Lippenstift aus. Er ist leicht aufzutragen, setzt sich nicht in den Lippenfältchen ab, trocknet die Lippen nicht aus und fühlt sich angenehm cremig an.

Ich trage ihn sehr gern, auch wenn die Farbe wirklich intensiv ist.

 

essence: love & sound LE || Review & Swatches
essence: love & sound LE || Review & Swatches

heel protection pads (in 01 these pads are made for walking)

 

Pads zum Schutz vor Reibung im Fersenbereich sind bei mir schon seit langem immer mit dabei. Auch diese sind super, kleben gut und schützen vor Blasen und Einschneiden.

essence: love & sound LE || Review & Swatches
essence: love & sound LE || Review & Swatches

nail polish (in 02 blue-chella und 04 feel the vibe)

 

Die Nagellacke mit desert-matt-Effekt in blau (02 blue-chella) und hellgrün (04 feel the vibe) stimmen auch auf den Frühling ein. Diese beiden Farben entsprechen sehr meinem Oster-Gefühl ;) .

Der Pinsel ermöglicht ein einfaches, präzises Auftragen. Eine Schicht genügt und trocknet sehr schnell.

Nach einer Woche habe ich immer noch keine Tipwear. Diese Lacke halten wirklich verdammt viel aus!

 

Der desert-matt-Style wirkt echt sehr cool. Im Vergleich zu einem Sand-Lack gefällt er mir viel besser.

 

Die beiden Lacke sind meine Favoriten dieser LE und ich werde mir auch bestimmt noch die anderen beiden Farben zulegen ;)

essence: love & sound LE || Review & Swatches
essence: love & sound LE || Review & Swatches

cuticle tattoos (in 01 ethno girls ahead)

 

Ich gebe zu, anfangs war ich skeptisch, denn Klebetattoos entsprechen nicht unbedingt meiner Altersklasse. Aber ich habe mich überzeugen lassen, die Dinger sehen echt ganz cool aus.
Auch hatte ich befürchtet, dass sie bei mir keine 2 Stunden halten, da meine Hände ständig in Gebrauch sind und sehr häufig gewaschen werden. Zu meiner Überraschung haben sie den ganzen Tag gehalten

 

 

Fazit: Ich liebe diese LE. Sie ist praktisch, lässig und einfach wirklich schön.

 

Die Produkte wurden mir von Cosnova zum Testen zur Verfügung gestellt.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Roxana Dellamorte - in Testberichte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über diesen Blog

profilbild

  

My life as Roxana Dellamorte


undefiniert und ehrlich || über Fotoshootings, Mode & Beauty, Lifestyle & Essen, Filme & Games, Reisen,Testberichte, die kleinen Dinge des Alltags und vieles mehr...

 

 

 

 

Diesen Blog empfehlen

Zurück zur Startseite

Kontakt

 


 

 

 

Follow on Bloglovin

 

 

Instagram

Suchen

follow me on instagram

Instagram